Android Tablets Forum banner
1 - 6 of 6 Posts

·
Registered
Joined
·
5 Posts
Discussion Starter · #1 ·
habe heute mein neus Pad bekommen uns bin soweit zufrieden, aber leider hat auch diese Version keinen Market der funktioniertauch ist keine Men? f?r das Caliebrien des Displays nicht zu finden oder ich bin zu bl?de es zu finden :)leider ist es so wie es eingestellt ist etwas ungenau aber um Welten besser als bei den APADauf der beiliegenden CD ist eine Version update-cm-4.1.11.1-signed bin mir aber nicht sicher ob ich sie einspielen sollauch w?rde es toll sein wenn jemand die win ce Version f?r mich h?tte , denn das Pad ist ja anf?nglich nur mir ce ausgeliefert worden
 

·
Registered
Joined
·
5 Posts
Hallo ,ich habe mir gestern die Firmware vom 04.08.2010 installiert dort gibt es ein Men? f?r den Market doch leider komme ich dann mit dem Chinesich nicht zurecht.Wenigstens sind jetzt einige Fehler beseitigt worden.Also ein CE Version habe ich doch die hat bei mir nicht gebootet .Gru? Marcus
 

·
Registered
Joined
·
1 Posts
Hallo,ich bin neu hier und habe gleich ein Riesenproblem. Ich habe seit einigen Tagen ein China Tablet Zenithink Zt-180a mit Android 2.1. Es sieht gut aus und funktionierte auch hinreichend gut. Nur der Market war damit nicht erreichbar, aber die meisten Apps kann man sich auch woanders holen. Da ich aber die auf ein Handy zugeschnittenen Programme nicht brauche und runterhaben wollte, habe ich einige Sachen gel?scht bzw. deinstalliert.Das ging auch eine Weile gut, aber pl?tzlich geht es nach dem Hochfahren nicht mehr weiter. Die obere Infoleiste erscheint, aber der Startbildschirm nicht. Statt dessen kommt eine Fehlermeldung: Tut uns leid! (das aknn ich schon nicht mehr sehen) und dann "Die Anwendung Launcher (Prozess com.android.launcher2) wurde unerwartet beendet. Versuchen Sie es erneut. Darunter die Schaltfl?che "Schlie?en erzwingen".Wenn ich da drauf dr?cke, verschwindet die Fehlermeldung kurz (ca. 1 Sekunde) und ist gleich wieder da. Ich kann machen was ich will, weiter geht es nicht. Ich kann auch ?ber den PC, weder unter Windows 7, Windows Vista und auch nicht unter Linux Ubuntu auf das Pad zugreifen, obwohl ich den USB- Treiber vom Hersteller geladen und installiert habe.Das Ger?t wird zwar im Ger?temanager als USB- Ger?t angegeben, aber ansonsten erscheint es nirgends, ich kann nicht darauf zugreifen. Auch beim Versuch, Android neu aufzuspielen, habe ich schon alles nach der Anleitung von SlateDroid probiert, ich kann einfach nicht auf das Pad zugreifen. Und in den M?ll werfen will ich es auch nicht gleich.Hat hier jemand eine Idee, was zu tun ist? Ich bin aber Anf?nger und brauche eine detaillierte Anleitung, wenn es ?berhaupt eine gibt. Kann mir vielleicht jemand sagen, wie ich einen Hardreset durchf?hre?Viele Gr??eopadieter
 

·
Registered
Joined
·
137 Posts
Probierts mal damit, dieses abge?nderte System Image ersetzt system.img aus dem original 20100827 Firmwarepaket. Es beseitigt einige wesentlichen Schwachstellen der originalen Firmware.new_system_bb.7zwer vorher schon die 0827 Firmware drauf hatte, braucht nur system.img neu zu flashen.Flashen geht nur unter Windows 32 bit Versionen, da der Treiber ausschliesslich unter 32 bit funktioniert. Beim Einschalten des Tablets ist der grosse runde Knopf auf der Vorderseite zu halten, w?hrend man die Einschaltknopf Taste bet?tigt. Das Tablet zeigt zunaechst einen schwarzen Schirm. Ein Mini USB Kabel muss mit dem OTG Port des Tablets und dem PC verbunden sein.Dann sollte im Flash Utility oben eine gr?ne Schaltfl?che zu sehen sein, wenn der dem Flash Utility beigelegte USB Treiber richtig geladen wurde. Jetzt nicht zu lange warten, sonst f?ngt das Tablet doch zu booten an! Man w?hlt im Flash Utility seine Images aus (uboot, zImage, system.img bzw. meine abge?nderte Version, sowie user.img) und setzt die danebenstehenden Auswahlh?kchen. Man beginnt den Schreibvorgang indem man im Flash Utility auf "Start" dr?ckt.W?hrend des Flashvorgangs ist auf dem Tablet nur das e-pad Logo zu sehen, im Utility sieht man fuer jedes Image eine Fortschrittsanzeige. Nach Abschluss des Flashvorgangs (wenn nichts mehr weiter passiert im Flash Utility) ist die Reset Taste des epad z.b per Zahnstocher zu bet?tigen (10 Sek Einschaltknopf halten und loslassen geht auch).F?r Leute die den Android Market nutzen wollen: Eine market ID muss man sich mit RPMscript oder manuell selbst installieren (diese kann man von einem bestehenden Handy herunternehmen oder sich im Android Emulator neu erstellen)
 

·
Registered
Joined
·
2 Posts
Das hier ist mein erster posting und hiermit m?chte ich alle hier begr??en.Hallo Leute hallo Christian Buchner,Freu mich ?ber das Thema ernste Beitr?ge zu finden.Ich bin auch ein ZT180 "opfer".Mein prob. ist ich bringe keine 3g Verbindung zusammen mit dem Ding.Habe 2 Modems, Huawei E169 und E180. Beide freigeschalten entbrandet und letzte Firmware drauf. Trotzdem bekomme ich keine 3g Verbindung zum Laufen.Ich brauche Hilfe da ich im Linux Bereich keine Kenntnisse habe.Probleme hatte ich auch schon mit dem Ding nachdem ich Flugmodus aktiviert hatte war dies nicht mehr abzuschalten und der Tablett bring immer einen Fehler.Das habe ich gel?st indem es neu geflasht habe. Bitte Leute ich brauche unbedingt einen 3g Verbindung sonst ist es fast wertlos...Danke im Voraus!
 
1 - 6 of 6 Posts
This is an older thread, you may not receive a response, and could be reviving an old thread. Please consider creating a new thread.
Top